Häufig gestellte Fragen

Wie unterscheidet sich Energyguardians von den klassischen Vergleichsportalen?

Wir arbeiten provisionsunabhängig. Du erhältst dadurch stets den wirtschaftlich besten und fairsten Tarif in unserem Portfolio. Unsere Vertriebspartner (VP) bekommen für jeden Neukunden dieselbe Provision. So entscheiden die VP gezwungenermaßen ausschließlich im Interesse des Kunden.

Bekannte Vergleichsportale listen Angebote provisionsabhängig in eigenem Interesse auf. Es wird mit Angeboten, wie zum Beispiel „Bestseller“, zu vermeidlich guten Tarifen gelockt.

Kann es passieren, dass ich keinen Strom mehr bekomme?

Nein. Durch gesetzliche Bestimmungen ist eine Stromversorgung garantiert. Falls ein Wechsel z.B. wegen negativer Bonität nicht möglich ist, wird die Grundversorgung wieder wirksam.

Was ist der kostenfreie Rundum-Service?

Wir bieten den sogenannten kostenfreien Rundum-Service an. Dieser betreut dich dein Leben lang. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit, prüfen wir, ob sich ein Wechsel anbietet oder nicht. Kündigungsfristen, Preiserhöhungen, Lockangebote sind nun unsere Sorgen.

Dadurch hast du ab sofort immer die Sicherheit, im richtigen Tarif zu sein, ohne dich selber darum kümmern zu müssen.

Wie finanziert sich der Rundum-Service?

Wir finanzieren uns über eine kleine Wechselprovision der Versorger.

Wir bieten den sogenannten kostenfreien Rundum-Service an. Dieser betreut dich dein Leben lang. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit, prüfen wir, ob sich ein Wechsel anbietet oder nicht. Kündigungsfristen, Preiserhöhungen, Lockangebote sind nun unsere Sorgen.

Dadurch hast du ab sofort immer die Sicherheit, im richtigen Tarif zu sein, ohne dich selber darum kümmern zu müssen.

Muss ich meinen vorherigen Anbieter selber kündigen?

Nein, die Kündigung des alten Anbieters erfolgt über uns.

Wann habe ich Sonderkündigungsrecht?

Bei Auszug und Preiserhöhung gibt es das Sonderkündigungsrecht. Daher ist eine Vertragslaufzeit ohne Risiko eingehbar.

Was ist bei einer Preiserhöhung zu beachten?

Die Preiserhöhung bringt ein Sonderkündigungsrecht binnen 2 Wochen mit sich. Daher raten wir dir, bei einer Preiserhöhung uns dies umgehend mitzuteilen und wir prüfen wie sich diese auswirkt und ob sich ein Wechsel bereits lohnt.

Wie lange binde ich mich an einen neuen Anbieter?

12 – 24 Monate. Die Vertragslaufzeit bringt auch eine Preisgarantie mit sich. Wegen stetig steigenden Energiepreisen unter anderem auch durch die Inflation usw. ist eine lange Bindung von Vorteil. Eine Vertragsbindung lohnt sich daher, weil es bis zu 30 % zu den flexiblen, aber sehr teuren Grundversorgern (z.B. Stadtwerke) einspart.